Sunrise Palace Maine Coons

shag








Ch. Sunrise Palace Shag Rocks

geboren am 30.08.2011
red-tabby-cl.

..:: Stammbaum/Pawpeds ::..

 Gesundheitstests von Shag Rocks:

FIV/FelV: negativ
HCM Genotyp: N/N
SMA Genotyp: N/N

1. Herzultraschall: Januar 2013 unauffällig
2. Herzultraschall: Juni 2014 unauffällig
3. Herzultraschall: Oktober 2016 unauffällig

Zahnfleisch: unauffällig
 
Da rote Kater für mich in jeglicher Hinsicht ausergewöhnliche und wunderschöne Feger sind, war es eher eine Herzentscheidung, dass dieser klasse Sohn von unserem "One Night Stand The Sparklingstar" bleiben muß. Sein extrem schöner Typ und sein sanftes, aber dennoch unverwechselbares Wesen hat mich in seinen Bann gezogen und somit war bald klar,er wird bleiben!! Es war einfach Liebe!

Shaggy war von Anfang an sehr groß und schwer und überholte seine Geschwister schnell. Mit 6 Wochen wog er bereits 1200g!!

Sein Körper ist muskulös und sehr kräftig, er steht auf hohen Beinen und hat riesige Pfoten und starke Beine. Er hat einen schönen Kopf, mit einer dicken, breiten Knubbelschauze, die mit einem kräftigen, tiefen und breiten Kinn ausgestattet ist. Sein Profil ist sehr gut und die Nasenlinie schön geschwungen. Seine Ohren sind groß und gut gesetzt und mit dicken, dichten Pinseln besetzt.

Shaggy´s Wesen ist sanftmütig und liebevoll, dennoch kann auch er so richtig aufdrehen und seiner Farbgebung alle Ehre machen. Rote Katzen sagt man, haben eben ein paar PS mehr!

Ich bin sehr stolz auf unsere Nachzucht und hoffe, daß er sich in Zukunft weiterhin so gut entwickelt wie bisher und in die Fußstapfen seines wunderschönen und so speziellen Vaters "One Night Stand The Sparklingstar"treten wird.
 


Ausstellungsergebnisse:
 
30.09.2012 Int. Katzenausstellung in Grafing des SDRV, offene Klasse
CAC
CAC
     
09.03.2013 Int. Katzenausstellung in Passau des SDRV, offene Klasse

Ab sofort darf er sich Champion nennen!!
CAC
nom. für BIS
     
10.11.2013 Int. Katzenausstellung in Au in der Hallertau, Cat Club Germany EX2